M. Stahl GmbH

Grundwasserabdichtung

Ein trockenes Grundmauerwerk und eine wirksame Kellerabdichtung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen dafür, dass ein Gebäude langfristig von Feuchtigkeitsschäden verschont bleibt. Denn ein nasser Keller wirkt sich mittelfristig auf das gesamte betroffene Gebäude und unter Umständen auch auf Ihre Gesundheit aus.

Schimmelbildung, Flecken und abblätternder Putz sind die Folgen und der Beginn des Verfalls der Bausubstanz. Feuchte Mauern verursachen zudem höhere Heizkosten. Auf Grund der möglichen Gesundheitsgefährdung durch Schimmelpilze ist es wichtig, im Keller ein gesundes Raumklima zu erzeugen, damit man den Keller gefahrlos als zusätzlichen Wohn-, Hobby-, Arbeits- oder Vorratsraum nutzen kann.

Für den richtigen Grundmauerschutz ist eine sorgfältige Beratung und Planung unverzichtbar. Wir finden eine Lösung, individuell abgestimmt auf Ihre Wünsche und den Zustand Ihres Gebäudes.

[ Zurück zur Übersicht ]
Copyright © 2018 M. Stahl GmbH. Alle Rechte vorbehalten.SitemapImpressum / Datenschutzerklärung